Unsere Werte

Als Mitglieder im Verband der Konferenzdolmetscher (VKD im BDÜ e.V.) in Deutschland halten wir uns an die Berufs- und Ehrenordnung des VKD zu professionellem und kollegialem Verhalten. Ergänzend haben wir unsere eigenen languagelinkx-Werte entwickelt, die unser unternehmerisches Handeln auszeichnen.

Nah am Kunden, nah an den Kollegen

Wir kennen die meisten unsere Kollegen bereits seit mehr als 20 Jahren, weil wir regelmäßig mit ihnen vor Ort dolmetschen. Diesen Erfahrungsschatz nutzen wir, um für Sie Teams nach Ihren Wünschen zu engagieren. Neben der fachlichen und sozialen Kompetenz legt languagelinkx® besonderen Wert auf die berufsbezogene, universitäre Ausbildung der Dolmetscher – ein wesentlicher Bestandteil unserer Qualitätskriterien, die jeder Dolmetscher erfüllen muss:

languagelinkx-Qualitätsanforderungen:

  • Abgeschlossenes Dolmetschstudium (Diplom, MA und Staatl. Prüfung, Universität)
  • Beachtung der Berufsordnung unserer Berufsverbände sowie der languagelinkx-Werte
  • Mindestens 5 Jahre Berufserfahrung
  • Gewissenhafte und gründliche Vorbereitung auf das Konferenzthema
  • Verschwiegenheit und Teamfähigkeit

Auf Grund dieser strengen Auswahlkriterien haben die Teilnehmer oft das Gefühl, der Redner spräche direkt zu ihnen. Damit haben wir unser Ziel erreicht: Wir sind zwar da, aber der Zuhörer vergisst, dass es uns gibt.

Professionalität

languagelinkx® fordert für Standardsprachen (Englisch, Französisch, Italienisch, Spanisch, Portugiesisch, Russisch, Polnisch) den Nachweis der fachlichen Qualifikation (Diplom-Dolmetscher, Konferenzdolmetscher M.A., Diplom-Sprachmittler, staatlich geprüft, Universität) und mindestens 5 Jahre Berufserfahrung als hauptberuflicher Dolmetscher. Bei Sprachen, für die es kein dolmetschspezifisches Studium gibt (wie Schwedisch, Tschechisch, Slowenisch, asiatische Sprachen) lassen wir uns mindestens zwei unabhängige Empfehlungen von Kollegen vorlegen.

Viele unserer Kollegen sind Mitglied in einem Berufsverband. Die meisten Dolmetscher kennen und schätzen wir aus jahrzehntelanger Zusammenarbeit. Loyalität, respektvolles Auftreten gegenüber dem Kunden, Professionalität und Diskretion sind für unsere Dolmetscher selbstverständlich.

Um unsere hohen Standards dauerhaft sicherzustellen und kontinuierlich zu verbessern, überprüfen wir die Leistung und Soft Skills unserer Kollegen regelmäßig vor Ort.

Mentoring

languagelinkx® fördert den Nachwuchs und setzt Standards. Die Bezeichnung „Dolmetscher“ ist nicht geschützt und wird häufig von Personen ohne fundierte Ausbildung genutzt. Wir geben jungen Absolventen (Konferenzdolmetscher M.A.) nach dem Abschluss eines anspruchsvollen Studiums die Chance, sich eine Existenz aufzubauen.

Transparenz

languagelinkx® erstellt transparente und übersichtliche Angebote für Sie.

Zuverlässigkeit

languagelinkx® wickelt ein vom Auftraggeber in Auftrag gegebenes Projekt stets fristgerecht und in der zugesagten Qualität ab. Während der gesamten Abwicklungsphase eines Projekts steht Ihnen ein Organisierender Dolmetscher als Projektmanager und Ansprechpartner zur Verfügung.

Diskretion

languagelinkx® behandelt alle Informationen mit größter Vertraulichkeit. Gerne unterschreiben wir auf Wunsch eine Vertraulichkeitserklärung.

Ressourcenschonung

languagelinkx® engagiert dank unseres europaweiten Netzwerks Dolmetscher in der Nähe des Veranstaltungsorts. Bei selten Sprachenkombinationen oder kurzfristigen Anfragen greifen wir auf weiter weg wohnende Kollegen zurück. Damit schonen wir Ressourcen, fördern die Regionalität und reduzieren Reisekosten.

Fairness

languagelinkx® steht für Fairness. Daher zahlen wir unseren Kollegen angemessene Honorare.

Unternehmergeist

languagelinkx® fördert Unternehmergeist. Wir arbeiten nur mit Kollegen zusammen, die sich für das Risiko einer hundertprozentig freiberuflichen Tätigkeit entschieden haben.